Sojakerzen Mission

Das Bienensterben ist unserer Meinung ein Problem welchem zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet wird. Um diesem globalen Problem  entgegenzuwirken haben wir die Projekte „Bee the reason“ ins Leben gerufen – auch wenn wir nur einen kleinen Beitrag zur Schweizer Bienenkultur leisten können. Durch Missionen, Taten und Aktionen versuchen wir unser Bestes. 

Unsere Vision bei dieser Mission ist es, Bienenvölker in der Schweiz einen angemessenen Lebensraum bereitzustellen. Mit der Produktion und dem Verkauf von veganen, nachhaltigen Kerzen versuchen wir so viele Bienenhäuser wie möglich zu finanzieren. 

Scroll di dure und erfahr alles im Detail!

Der Plan

Wir möchten Bienen ein Zuhause inklusive angemessenen Lebensraum bieten. Deshalb versuchen wir mit einer nachhaltigen Kerzenproduktion so viele Bienenhäuser wie möglich zu finanzieren. Die Bienenhäuser in welchen wir die Wildbienen unterbringen werden ausschliesslich aus nachhaltigen, zertifizierten oder recycle-baren Materialien angefertigt.

Finanzierung

Für die Finanzierung verkaufen wir Handgemachte Sojakerzen – produziert im Stadtzürcher Kreis 2. Idee hinter dem Projekt ist, den Bienen in erster Linie einen sicheren Lebensraum bereitzustellen. Dementsprechend fliessen 80% jeder Bestellung direkt in das Projekt. Die übrigen 20% werden zur Kostendeckung der Produktion verwendet.

Ziel

Wir haben uns vorgenommen, bis zum nächsten Weltbienentag am 20. Mai 2023 mindestens einer Bienenkolonie zwei Bienenhäuser bereitzustellen. Die Produktion ist in vollem Gange – wir freuen uns, den Verkauf im ende Sommer 22 zu starten!

Standörte

Die Standorte für die Bienenhäuser sind bereits gesichert: Das erste Bienenhaus wird in der Lenzerheide, im schönen Graubünden, stehen. An diesem Standort hätten wir Kapazität für bis zu 3 Bienenhäuser.

Der andere Ort befindet sich im Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets. Les Diablerets ist ein Dorf in der Gemeinde Ormont-Dessus im Kanton Waadt, Schweiz. An diesem Standort können wir 2 Häuser platzieren. 

Produktion

Wir haben uns vorgenommen, bis zum nächsten Weltbienentag am 20. Mai 2023 mindestens einer Bienenkolonie zwei Bienenhäuser bereitzustellen. Die Produktion ist in vollem Gange – wir freuen uns, den Verkauf im ende Sommer 22 zu starten!

Update!

Bisher haben wir genug Kerzen verkauft um ein Bienenhaus zu kaufen! Im Frühling 23 bekommt eine Wildbienen-Kolonie ein neues Zuhause. 

Transparenz

 Im Umgang mit unserer Kerzenproduktion fühlen wir uns verpflichtet, transparent zu sein. So weisst du, inwiefern du die Schweizer Bienen durch uns mit deinem Beitrag unterstützt. 

Unser BIO Sojawachs brennt länger, nicht so heiss und vor allem sauberer.

  • 100% vegetarisch/vegan
  • produziert aus purem Sojabohnen-Öl
  • nicht an Tieren getestet 
  • frei von Palmenwachs
  • frei von Petroleum, Paraffin, Bienenwachs
  • frei von Pestiziden und Herbiziden
  • frei von toxischen Stoffen
  • frei von gentechnisch veränderten Stoffen​

Materialien (excl. Wachs)

https://www.hongler-kerzen.ch

Wachs

https://www.hongler-kerzen.ch